Brünig-Schwinget

Am letzten Sonntag fand auf dem Brünig ein Traditionsanlass in einer neuen Arena statt. Mir gefällt der Umbau des Festplatzes sehr gut und hoffe, dass ich noch einige Male an diesem Schwingfest teilnehmen kann. Den Wettkampf begann ich mit einem Remis gegen Thomas Sempach und besiegte in den Gängen zwei und drei Kurt Fankhauser sowie Christian Gerber. Am Nachmittag gelangen mir gegen Matthias Glarner sowie Alexander Vonlaufen zwei Plattwürfe. Leider verpasste ich den Schlussgang um einen Viertelpunkt und kämpfte im letzten Gang gegen Martin Koch um den Ehrenplatz. Trotz einiger guten Aktionen wollte mir der Siegeswurf nicht gelingen und musste in der letzten Minute gar eine Niederlage einstecken. Mit der gezeigten Leistung bin ich zufrieden und stimmt mich zuversichtlich auf das Eidgenössische Schwingfest in Burgdorf. Dem überlegenen Festsieger Matthias Sempach gratuliere ich herzlich zum grossen Sieg.

In den nächsten Wochen stehen noch einige Trainingsstunden vor mir um den letzten Schliff für das Saisonhighlight zu holen. Auf diese Zeit freue ich mich sehr und wünsche euch weiter eine schöne Sommerzeit. 

Bis bald und sportliche Grüsse
Christian

Bericht Werner Schönbächler