Morgartenschwinget

Am letzten Samstag nahm ich mit meinen Klubkollegen am traditionellen Morgartenschwinget teil. Das Fest war sehr gut besetzt und ich freute mich sehr auf den Wettkampf. Der Start gelang mir mit drei Siegen über Marcel Kuster, Lorenz Waber sowie Peter Imfeld optimal. Den starken Kurzangriff von Lutz Scheuber wurde mir im ersten Zug zum Verhängnis und ich verpasste trotz des Sieges im fünften Gang gegen Ivan Rohrer den Schlussgang um einen Viertelpunkt. Zum Abschluss besiegte ich Christian Gwerder am Boden und belegte in der Endabrechnung den 3. Schlussrang. Mit meiner gezeigten Leistung bin ich zufrieden, obwohl möglicherweise noch mehr drin gelgegen wäre. Trotzdem hat der Schwingklub Einsiedeln den Sieg in den eigenen Reihen halten können und ich gratuliere meinem Trainingskameraden Adrian Steinauer ganz herzlich zu seinem ersten Sieg an einem Aktivschwinget.

Sportliche Grüsse
Christian