Frühjahrsschwinget Pfäffikon 

Am Ostermontag nahm ich bereits am zweiten Schwingfest in dieser Saison teil. Nach einem Startunentschieden gegen Dominik Waser konnte ich aufdrehen und es gelangen mir gegen Simon Zimmermann, Joel Ambühl, Christian Bieri sowie Marcel Bieri vier Plattwürfe. Dies bedeutete für mich die Qualifikation für den Schlussgang. Im Kampf um den Tagessieg bekam ich es mit dem Nidwaldner Eidgenossen Marcel Mathis zu tun und es gelang mir dieses Duell in der siebten Minute für mich zu entscheiden. Über den ersten Saisonsieg freue ich mich sehr und gibt mir Motivation für die bevorstehenden Trainingswochen.

Sportliche Grüsse
Christian

 

Schlussgang gegen Marcel Mathis

Schlussgang gegen Marcel Mathis