Schwyzer Kantonales Schwingfest

Mit dem eigenen Kantonalanlass bestritt ich bereits das zweite Kranzfest der Saison 2013. Nach einem Startunentschieden gegen Bruno Müller konnte ich aufdrehen und der Reihe nach Christian Gwerder, Remo Vogel, Lutz Scheuber und Beat Theiler platt besiegen. Diese Leistung reichte zur Schlussgangqualifikation und dort traf ich auf Philipp Laimbacher. Gegen ihn fand ich leider kein Siegesrezept und musste nach der Niederlage in der neunten Minute die Träume vom Tagessieg begraben. In der Endabrechnung belegte ich den dritten Schlussrang und möchte mich an dieser Stelle an Annemarie Betschart vom Restaurant Herrenboden ganz herzlich für die grosszügige Gabe bedanken.

Herzliche Gratulation an den Festsieger Philipp Laimbacher sowie den weiteren Kranzgewinner vom Schwingklub Einsiedeln.

Voraussichtlich werde ich diesen Samstag am Morgartenschwinget teilnehmen.

Wünsche Euch allen eine gute Woche und bis bald.

Sportliche Grüsse Christian